Vergleichsportale mit fehlerhafter Beratung – Achtung bei online Abschluß

Vergleichsportale in der Kfz-Versicherung „beraten“ ihre Kunden zum Teil fehlerhaft. Das ist das Ergebnis eines entsprechenden Vergleichstest in der aktuellen Ausgabe des Verbrauchermagazins Ökotest. Die Portale lieferten viele ungenaue Ergebnisse… Sehr bedenklich: Vorgegebene Leistungen (z.B. keine Werkstattbindung) sind am Ende doch im Vertrag enthalten. Bitte dringend per Screenshot dokumentieren, wenn Sie online abschließen

 

Bei uns erhalten Sie übrigens Mindeststandards in der Autoversicherung mit allen wichtigen Einschlüssen inclusive.

Versicherung in Witten

Quelle: Vergleichsportale mit fehlerhafter Beratung – Versicherungswirtschaft-heute

Nochmal Mütterrente

Immer wieder erleben wir in der Beratung, dass nicht allen Müttern der Umfang klar ist. JEDE Mutter – bis auf die Beamtinnen – hat Anspruch und sollte den Anspruch gelten machen. Das gilt insbesondere für nicht gesetzlich rentenversicherte Frauen wie Selbstständige und Freiberufler. Insbesondere Ärztinnen, Anwältinnen und Steuerberaterinnen – auch wenn Sie in ein Versorgeungswerk einzahlen.

Beratung hilft!

Mütterrente – Mütter, die ihre Kinder vor 1992 bekommen haben, erhalten für die Erziehung mehr Rente.

Quelle: Das Rentenpaket – Neue Leistungen bei der Rente – Mütterrente

„Viele Menschen sehen alle Versicherer als Betrüger“

Wir möchten das ändern!

Die Versicherungen und auch der Vertrieb haben zu diesem Eindruck beigetragen. Als Versicherungsmakler haben wir für Sie individuelle Produkte, die sich nach Ihrem Bedarf richten. Mittlerweile bieten einige Versicherer solche Lösungen an. Sprechen Sie mit uns.

Hier zum kritischen Artikel

Versicherungsaufseher Carlos Montalvo Rebuelta geht mit der deutschen Versicherungswirtschaft hart ins Gericht. Er fordert eine Neubesinnung und kundenfreundliche Produkte.

Quelle: Treffen der Assekuranz – Warnung an die Versicherer