Wie erkennt man seriöse Versicherungsberatung?

 

  • Versicherung ist Vertrauenssache, auch bei der Altersvorsorge – wenn der Berater nicht alle Bedenken ausräumt verzichten Sie auf den Abschluss.
  • Lassen Sie sich zu nichts drängen, der Beratungstag ist nicht der Abschlusstag. Seriöse Berater garantieren Ihren Kunden Bedenkzeit und nehmen sich Zeit für Rückfragen.
  • Wählen Sie im Zweifel lieber einen unabhängigen Berater, der nicht von einem Institut (Versicherung oder Bank) abhängig ist. Ihr Vertrauen geht aber vor Unabhängigkeit des Beraters
  • Versicherungsagenturen oder Makler die bereits seit Jahren in Ihrem Ort tätig sind, können nicht so viel falsch gemacht haben. Andere Berater sind nach 1 oder 2 Jahren vielleicht gar nicht mehr greifbar.
  • Alteingesessene Berater haben Ihr Geschäft langfristig im Blick, sie wissen dass ein guter Kundenkontakt wichtiger als kurzfristiges Geschäft ist.
  • Achten Sie auf Transparenz. Die Auswahl der passenden Vorsorge muss auch für Sie nachvollziehbar sein. 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.